Jochen Hahn baut seine Führung weiter aus

 Dem Altensteiger Iveco-Piloten Jochen Hahn müssen die beiden ersten Tagesrennen – bei denen es für den 1. Platz die doppelte Punktzahl gibt – wie ein Triumphzug vorgekommen sein, so überlegen fuhr er in diesen Rennen jeweils zum Sieg.

Er führ nun die Gesamtwertung mit 41 Punkten Vorsprung an.

 

Zum Rennen

Zurück